Mitarbeiterqualifizierung
Programme und Schulungen

Der Erfolg im Teamsport entsteht mit guten Spielern. Nicht umsonst werden für TOP-Sportler enorme Summen gezahlt, um sie in die eigene Mannschaft zu holen.

 

Die wichtigsten Ressourcen sind also die Mitarbeiter! 

 

Auch im Energiebereich stellen sie ein ungeahntes Potential dar. Unsere langjährige Erfahrung und aktuelle Forschungsergebnisse zeigen: mit motivierten und engagierten MitarbeiterInnen sparen Unternehmen 5 - 15 % Energie ein!

 

Die fachliche Qualifikation für alle im Energiebereich tätigen Personen ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für die Erreichung der energierelevanten Ziele im Unternehmen. Mit Fortbildungen, Workshops und Schulungsangeboten erhöhen Unternehmen die Kompetenz ihrer MitarbeiterInnen. Ihr Nutzen: Speziell geschultes Personal kann kompetenter handeln.

 

Die Energieeffizienz kann in jedem Unternehmen durch Mitarbeitereinbindung gesteigert werden. Unternehmen, welche die ISO 50001 / ISO 14001 einführen wollen (oder auch bereits eingeführt haben), sind verpflichtet, ihre MitarbeiterInnen zum Thema Umwelt- und/oder Energiemanagement einzubinden. Dazu stellen wir eigens entwickelte Programme zur Verfügung.

 

Je nach Randbedingungen, Zielgruppe und Zielsetzung bieten wir innovative Mitarbeiterqualifikation:

 

  • Mitarbeitereinbindung INHOUSE - für Energieverantwortliche
  • zentrale Schulung und Erfahrungsaustausch für die Verantwortlichen von Konzernstandorten
  • TUDU-Programm mit Startveranstaltung Energie-Seminar-Kabarett - für alle MitarbeiterInnen
  • Akademie der Energie - für persönliche Fortbildung

     
     

Ihr Ansprechpartner für Mitarbeiterqualifizierung

DI Peter Sattler
Geschäftsführer

Leiter Managementsysteme,
gelistet als Energieauditor für
Gebäude, Prozesse und Transport

 

telefon +43 (0)7612 73799 5013
mobil +43 (0)664 889 277 40

p.sattler@energie-consulting.at